Neubaugarconniere mit Loggia im 18.Bezirk

1180 Wien

Beschreibung

Hier gelangt eine Neubaugarconniere mit Loggia und Grünblick in den Innenhof zur Vermietung.

Die 1 Zimmerwohnung liegt im 2.Stock und gliedert sich in Vorzimmer, WC mit Badewanne, Kochnische, 1 Zimmer und Loggia. Die Wohnung ist mit einem Holzboden und einem verfliesten Bad ausgestattet. Eine Waschküche mit Trockner befindet sich im Haus. Desweiteren ist der Wohnung ein trockenes Kellerabteil zugeordnet.

Im Erdgeschoß des Neubaus befindet sich ein Fahrradabstellraum. Perfekte öffentliche Verkehrsanbindung (Straßenbahnlinien 9, 40, 41) direkt vor der Haustür.

Die Wohnung ist ab sofort verfügbar.

Bei Interesse eines Besichtigungstermines steht Ihnen sehr gerne Frau Adriana Dell'Olio unter der Telefonnummer +43 660 944 71 11 oder ad@stressless-immobilien.at zur Verfügung.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Billa, Café, Trafik, Apotheke, Gasthäuser, Geschäfte befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Öffentliche Grünanlagen: Leopold-Rosenmayr-Park, Kastanienpark Öffentliche Verkehrsanbindungen: Alsegger Straße: Straßenbahnlinie 40, Schöffelgasse: Straßenbahnlinie 9, 40, 41 Czartoryskigasse: Buslinie 10A

Ausstattung

  • Bad mit WC
  • Toilette
  • Massiv

Energieausweis

  • HWB C, 90.5 kWh/m2a
  • gültig bis 22.09.2020

Infrastruktur/Entfernungen (POIs)

Verkehr

  • Bus 500 m
  • Straßenbahn / Bus 500 m
  • U-Bahn 2000 m
  • Bahnhof 1000 m
  • Autobahnanschluss 3500 m

Nahversorgung

  • Supermarkt 500 m
  • Bäckerei 500 m
  • Einkaufszentrum 2000 m

Kinder & Schulen

  • Schule 500 m
  • Kindergarten 500 m
  • Universität 1000 m
  • Höhere Schule 1000 m

Gesundheit

  • Arzt 500 m
  • Apotheke 500 m
  • Krankenhaus 1500 m
  • Klinik 2500 m

Sonstige

  • Bank 500 m
  • Geldautomat 500 m
  • Post 500 m
  • Polizei 1000 m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap